Logo

Impressum

Aenea Residenzen Betriebs GmbH (Aenea)
9020 Klagenfurt . Deutenhofenstrasse 3
T +43 664 8229000
E hotel@aenea.at
Geschäftsführer: BM DI Günther Kollitsch, Frau Ulrike Juri
Firmenbuchnummer: FN 452023s
Gerichtsstand: Handelsgericht Klagenfurt
UID-Nr.: ATU70956138
Informationspflicht lt. §5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz

 

Konzept, Design und Programmierung
Styleflasher New Media - Die Internet-, Onlineshop- und Appagentur
Karl Schönherr-Strasse 1
A-6300 Wörgl
Austria/Tirol
http://www.styleflasher.at

 

DISCLAIMER

1. INHALT DES ONLINEANGEBOTES

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. VERWEISE UND LINKS

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Ebenfalls spiegeln solcherart dargebotene Informationen nicht die Meinungen und Interessen des Eigentümers und Autors wider.

 

3. URHEBER- UND KENNZEICHENRECHT

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte, sowie die Verwendung und Verfielfältigung von Teilen des Quellcodes oder des gesamten Quellcodes in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors/Medieninhabers nicht gestattet.

 

4. DATENSCHUTZ

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

5. GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

 

6. GENDERING

Im Zentrum dieser Website steht die verständliche Aufbereitung der Informationen. In diesem Sinne und auch in Hinblick auf eine bessere Lesbarkeit und Verständlichkeit sind alle Texte dieser Website in der männlichen Form verfasst. Selbstverständlich werden damit auch alle weiblichen Formen dieses Begriffes angesprochen. Für den Fall, dass es sich bei der betreffenden Personengruppe bzw
. bei einer einzelnen Person allerdings ausschließlich um eine Frau bzw. um Frauen handelt, wird dementsprechend auch ausschließlich die weibliche Form verwendet.

 

7. BILDER

Copyright Aenea Residenzen Betriebs GmbH, Rooms GmbH (Fotograf: Philipp Schuster), Kollitsch Immobilien GmbH und Kollitsch Management GmbH (Fotograf: Gernot Gleiss).

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Grundsätzliches 
Hier erfahren Sie, wie die personenbezogenen Daten in unserem Haus verarbeitet und soweit nötig und gesetzlich vorgeschrieben, weitergegeben werden. 


2. Verantwortlicher
Verantwortlicher ist die
Aenea Residenzen Betriebs GmbH (Aenea)
Deutenhofenstraße 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Mail:  hotel@aenea.at


3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist gesetzlich vorgegeben und wird von uns dementsprechend eingehalten. Daten werden nur soweit verarbeitet, als es aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen möglich und zulässig ist. Die Verarbeitung der Daten erfolgt nur, wie es zum jeweiligen Zweck (Registrierung, Erbringen von Dienstleistungen, medizinische Behandlungen, Vertragsabwicklungen, gesetzliche Verpflichtungen, Zusendung von Informationsmaterial und Werbung, Newsletter, Kundenanalysen) erforderlich ist.
Von jedem Gast werden im Rahmen unserer Dienstleistungen folgende personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet:


 1. Für die Anmeldung im Hotel und die Meldung bei der zuständigen Behörde: 
•    Vor und Nachname
•    Geburtsdatum 
•    Geburtsort 
•    Adresse (Staat, Land, PLZ)
•    Staatsangehörigkeit 
•    Geschlecht (männlich oder weiblich) 
•    ID-Typ (Personalausweis oder Reisepass)
•    Vor- und Nachnahme des Kindes/der Kinder, Geburtsdatum, Geburtsort, Geschlecht, Staatsangehörigkeit


 2. Zum Zweck der vertraglichen Verpflichtungen und der Verpflichtungen aus der Geschäftsbeziehung: 
•    Vorname und Familienname
•    Geschlecht
•    Titel
•    Staatsbürgerschaft
•    Bundesland
•    Telefonnummer
•    E-Mail-Adresse
•    Impfstatus / Corona-Nachweis
•    Geburtsdatum
•    KFZ-Kennzeichen
•    Reisedokument / Lichtbildausweis
•    Notwendige medizinische Informationen (z.B. Allergien)
•    Kreditkarten-/Zahlungsdaten
•    Andere Verkehrsmittel: Flugnummer, Ankunftszeit o.ä.
•    Vorlieben des Gastes (z.B. Seeblick, Art des Zimmers)
•    Zusätzliche Leistungen (Babysitter, Wellness, Parkplatz...)
•    Zimmerausstattung: romantisch, Geschäftskunde o.ä.


3. Zum Zweck der Erbringung medizinischer Leistungen und/oder medizinischer Behandlungen:
Zur Verarbeitung Ihrer Gesundheitsdaten (Allergien und besondere Bedürfnisse) benötigen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung, die sie jederzeit widerrufen können. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Leistungen für den Fall, dass Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen bzw. während unseres Vertragsverhältnisses widerrufen, nicht im gewohnten Ausmaß erbringen können, woraufhin sie unsere Leistungen auf eigene Gefahr in Anspruch nehmen.


4. Zur Zusendung von Informationen über Leistungen und Produkte unseres Unternehmens und zur personalisierten Kontaktaufnahme (profiling):
•    Name
•    Titel
•    Geschlecht
•    Adresse
•    Geburtsdatum 
•    E-Mail-Adresse
•    Mobiltelefonnummer
•    Staatsangehörigkeit 
•    Ehepartner/ Ehepartnerin
•    Kind/er 
•    Vorlieben des Gastes (z.B. Seeblick, Art des Zimmers)
•    Zusätzliche Leistungen (Babysitter, Wellness, Parkplatz...)
•    Zimmerausstattung: romantisch, Geschäftskunde o.ä.

Dabei nutzen wir folgende Kommunikationskanäle: E-Mail, Newsletter, Post und SMS. 

Um Sie über Angebote und Leistungen zu informieren und Sie für Kundenumfragen zu kontaktieren, benötigen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung. Ohne Ihrer Zustimmung werden die in Punkt 4 genannten Daten nicht zur personalisierten Kontaktaufnahme genutzt.


 4. Profiling 
Profiling ist der Prozess, in welchem die zuständige Person (Verantwortlicher oder Auftragsverarbeiter) personenbezogene Daten zum Zweck der Bereitstellung und Verbesserung von Angeboten und Dienstleistungen sammelt und verarbeitet, damit diese besser auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden können. 
Wir ordnen neben den in Punkt 3.4 genannten Daten die folgenden personenbezogenen Informationen Ihrem Profil zu: Frühere Reservierungen, zukünftige Reservierungen, Rechnungen, Angebote, Bestätigungen, Notizen und Fragebögen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit und ohne Angabe von Gründen an der Hotelrezeption oder per E-Mail unter hotel@aenea.at widerrufen. 

5. Weitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer
•    wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet, wie z.B. nach dem TKG, StGB oder der StPO.
•    an autorisiertes medizinisches Personal in medizinischen Notfällen
•    aufgrund ihrer ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung
•    für Dienstleistungen außerhalb des Hotels auf Ihren ausdrücklichen Wunsch (z.B. für Taxis, Restaurantreservationen, etc.) 
•    es handelt sich um externe Auftragsverarbeiter (siehe Punkt 6.)
Zum Zweck der Zahlungsabwicklung werden Ihre Bankdaten an elektronische Zahlungsdienstleister weitergegeben. 


6. Datenverarbeitung im Auftrag
Wenn wir einen Auftragsverarbeiter beauftragen, sind wir als Aenea Residenzen Betriebs GmbH für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten weiterhin verantwortlich. Externe Auftragsverarbeiter beauftragen wir nur, um Tätigkeiten zu erbringen, die zur Erbringung unserer Leistungen erforderlich sind. Diese Auftragsverarbeiter haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. 
Ihre personenbezogenen Daten werden an folgende externe Datenverarbeiter weitergegeben:
•    www.easybooking.eu
•    www.feratel.at 
•    www.rapidmail.at
•    Styleflasher GmbH
•    Kollitsch Management GmbH 
•    Gesetzlich vorgeschriebene Prüfungsorgane unseres Unternehmens. 
Wir setzen primär Auftragsverarbeiter innerhalb der Europäischen Union ein. Auftragsverarbeiter außerhalb der Europäischen Union setzen wir nur dann ein, wenn (i) für das betreffende Drittland ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt oder (ii) wir uns auf die Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission beziehen oder (iii) wenn geeignete Garantien, z.B. das EU/US Privacy Shield, mit dem Drittland vorliegen oder (iv) wir verbindliche interne Datenschutzvorschriften mit dem Auftragsverarbeiter vereinbart haben.


7. Hosting 
Im Rahmen des Hostings unserer Website werden sämtliche im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Website zu verarbeitenden Daten gespeichert. Dies ist notwendig, um den Betrieb der Website zu ermöglichen. Die Daten verarbeiten wir daher entsprechend auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses gemäß Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Optimierung unseres Webseitenangebotes. Zur Bereitstellung unseres Onlineauftritts nutzen wir Dienste von Webhosting-Anbietern, denen wir die oben genannten Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Art 28 DSGVO zur Verfügung stellen.


8. Dauer der Verarbeitung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten – soweit erforderlich – für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags sowie bis zur Abwicklung offener Forderungen). Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten bis zum Ablauf der für uns geltenden Gewährleistungs-, Verjährungs-, Schadenersatz- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden, gespeichert.
Daten, die Sie uns für Marketing und Informationszwecke, wie z.B. für die Zusendung eines Newsletters, zur Verfügung gestellt haben, speichern wir, bis Sie Ihre Einwilligung dazu widerrufen.


 9. Datensicherheit
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, gemäß Artikel 32 DSGVO. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.


 10. Ihre Rechte
Im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie nach DSGVO und dem nationalen Datenschutzgesetz folgende Rechte geltend machen:


 a. Auskunftsrecht
Sie können von uns eine Bestätigung darüber verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten. Diese Bestätigung enthält Angaben über die Zwecke, für die Ihre Daten verarbeitet werden, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten, die Dauer der Datenverarbeitung.


 b. Recht auf Berichtigung
Sie können jederzeit verlangen, dass Sie betreffende, unrichtige oder unvollständige Daten unverzüglich berichtigt und/oder vervollständigt werden. 


 c. Recht auf Löschung
Sie haben ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, Sie Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen haben oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.


 d. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn

•    Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen;
•    Sie eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen (Werbeaussendung wird abgelehnt, jedoch soll das Profil gespeichert bleiben für die nächste Reservierung);
•    wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen; oder
•    Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.
Diese Daten werden ab dem Einschränkungsantrag nur mehr mit individueller Einwilligung oder zur Geltendmachung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen verarbeitet.
 e. Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, zur Verfügung stellen, sofern
•    wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten; und
•    diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.


 f. Widerspruchsrecht
Sie können aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einlegen. Ihre Daten werden nach dem Widerspruch nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Einem Direktmarketing können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.


 g. Beschwerderecht
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen nationales oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich an die zuständige Datenschutzbehörde sowie an die Aufsichtsbehörde innerhalb der EU zu wenden.


h.    Geltendmachung Ihrer Rechte
Um eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend zu machen, nutzen Sie bitte folgende Kontaktmöglichkeiten: 
Per E-Mail: hotel@aenea.at
Per Post: Aenea Residenzen Betriebs GmbH (Aenea)
Deutenhofenstraße 3, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Mail:  hotel@aenea.at
Wenn wir Ihre Identität nicht zweifelsfrei feststellen können, fordern wir einen Nachweis Ihrer Identität (Personalausweis, Reisepass) an. Dies dient nur der Sicherheit Ihrer Daten und der zweifelsfreien Feststellung Ihrer Person.